Rosenberger Zentrale Deutschland   Standorte
english
Home Märkte & Produkte Online Catalog Unternehmen News & Events Service Job & Karriere Kontakt Distributoren Microsites
Duales Studium mit vertiefter Praxis
Rosenberger bietet Studierenden das Duale Studium mit vertiefter Praxis - eine Kombination aus einem Bachelorstudium an der Hochschule (DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg) und intensiven Praxisphasen im Unternehmen. Die Studierenden können die während des Studiums erworbenen theoretischen Lerninhalte im Unternehmen vertiefen und somit wertvolle praktische Erfahrungen sammeln. Ausgewählte Mitarbeiter begleiten den Studierenden während der betrieblichen Phasen. Die monatliche Vergütung ermöglicht eine finanzielle Absicherung während des Studiums.

 
Unser neues Video zum Duales Studium
Technisches oder Betriebswirtschaftliches Duales Studium
Video Duales Studium
Wir bilden aus - Motivierte Abiturienten m/w & engagierte Studierende gesucht!
Voraussetzung:  (Fach-)Hochschulreife oder gleichgestellte Qualifikation

Hochschule:

DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
Dauer: 3 Jahre (6 Semester)

Generelle Studiengänge:

  • Betriebswirtschaftslehre BWL-Industrie
    Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)
  • Maschinenbau
    Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • Mechatronik
    Abschluss Bachelor of Engineering (B. Eng.)
  • Elektrotechnik
    Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen 
    Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • Wirtschaftsinformatik
    Abschluss Bachelor of Sience (B.Sc.)

Vergütung:             Ausbildungsvergütung Rosenberger

Bewerbungen vorzugsweise über unser Job-Portal www.rosenberger.com/jobs

Rosenberger
Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG   
Hauptstraße 1
83413 Fridolfing
 


Telefon:  08684 18 - 0
Job-Portal: www.rosenberger.com/jobs


Ablauf und allgemeine Informationen
Der Ablauf des Studiums mit vertiefter Praxis an der DHBW erfolgt im Wechsel von Theoriephasen an der Hochschule und Praxisphasen im Unternehmen im Dreimonatsrhythmus. Die Inhalte der Theorie- und Praxisphasen sind aufeinander abgestimmt. Das Studium dauert 3 Jahre (6 Semester).

Während der Praxisphasen werden die Studierenden im operativen Tagesgeschäft eingebunden und übernehmen Projekttätigkeiten. Nach erfolgreichem Abschluss des Bachelorstudiums besteht die Chance auf ein Arbeitsverhältnis bei Rosenberger. Die Absolventen übernehmen i.d.R. Tätigkeiten in verschiedenen wirtschaftlichen oder technischen Bereichen z.B. in Produktmanagement,  Konstruktion, Forschung und Entwicklung, Montage Prozessentwicklung oder Qualitätsmanagement.
 
Duales Studium
Leonhard studiert Maschinenbau an der DHBW:
"Ich habe mich für ein duales Studium entschieden, weil es neben dem theoretischen Studium den für mich wichtigen Praxisbezug bietet. Besonders in den intensiven Praxisphasen kann ich mein Wissen von den Theorieblöcken vertiefen. Von den Grundlagen, wie z.B. Arbeiten im Labor oder in der Lehrwerkstatt, bis hin zum eigenen Projekt, kann ich Berufserfahrung sammeln. Die monatliche Vergütung unterstützt mich bei der Finanzierung meines Studiums."