Rosenberger Zentrale Deutschland   Standorte
english
Home Märkte & Produkte Online Catalog Unternehmen News & Events Service Job & Karriere Kontakt Microsites Webshop
RoPD® - Rosenberger Power Data-Steckverbinder
Rosenberger Power Data Connectors sind magnetische Steckverbinder-Systeme - entwickelt für die Leicht-Elektro-Fahrzeug-Industrie (LEV). Sie eignen sich hervorragend für die Datenübermittlung und die Stromversorgung bei Übertragung von Spannungen bis 48 V und Strömen bis zu 40 A. Anstelle einer mechanischen Verrastung nutzen sie ein magnetisches Verbindungssystem mit 100%-iger Selbstfindung. Bei unbeabsichtigtem Trennen ist eine Beschädigung am Steckverbinder bzw. am LEV ausgeschlossen.

Das Kontakt-System besteht aus 4 Kontakten zur Daten- und 2 Kontakten zur Stromübertragung.
Das System ist nicht Hot-Plug-fähig, bei erfolgreicher Kontaktierung geben die Datenkontakte die Stromkontakte frei. In der Automobilindustrie hat sich dieses Stromkontaktsystem bereits vielfach bewährt. Die 4 Datenkontakte können für ein BUS-System mit zusätzlicher Versorgungsspannung genutzt werden.
 
RoPD® - Rosenberger Power Data
RoPD® - Rosenberger Power Data
RoPD® - Rosenberger Power Data
Eigenschaften
  • Magnetisches Verbindungssystem
  • 4 Kontakte zur Daten- und 2 Kontakte zur Stromübertragung
  • 100% Selbstfindung
  • Geringe Einbautiefe
  • Wasserdicht und robust
  • Schock- und vibrationsbeständig
  • Gesicherter Kontaktdruck und kraftfreie Verbindung
  • Strom: 10A, 30A, 40A
  • Spannung: flexibel 12V - 48V
  • Wasserdicht: IP 67 / IP 65 Stecker, IP 64 / IP 67 Kuppler (gesteckt)
  • UV-resistent
  • Steckzyklen: > 2500

Produkte
Kabel-Assemblies für unterschiedliche Stromstärken (10A, 30A, 40A) konfektioniert mit

  • RoPD® Lade-Steckverbinder (Kuppler gerade/gewinkelt)
  • RoPD® Batterie-Gehäusestecker (rund oder 4-kant)
  • RoPD® Slide-In–Gehäusekuppler (flexibel gelagert)
RoPD® - Rosenberger Power Data
Anwendungen
RoPD®-Steckverbinder eignen sich ideal für Anwendungen in der Leicht-Elektro-Fahrzeug-Industrie (LEV) zur Strom- und Datenversorgung, z.B.:
  • Pedelecs
  • Elektro-Fahrräder
  • Elektro-Roller
  • Elektro-Rollstühle
EnergyBus
Rosenberger ist derzeit der weltweit einzige Hersteller, der Steckverbinder nach EnergyBus-Norm liefern kann.
Neue 4-Pin Daten Kabelassemblies
Die neu entwickelten 4-Pin-Daten-Kabelassemblies mit EMV-geschützten und wasserdichten Daten-Steckverbindern können in verschiedenen LEV verwendet werden, z.B. in E-Bikes oder E-Roller. Das Kontaktsystem entspricht dem Standard der Automobilindustrie.

4 Pin Data Cable Assemblies
4 Pin Data Cable Assemblies
4 Pin Data Cable Assemblies
4 Pin Data Cable Assemblies
Eigenschaften
Steckverbinder Eigenschaften:
4-Pin-Daten-Steckverbinder
Inline-Verbindungen für EMV
Wasserdicht und kompaktes Design
Sehr geringer Platzbedarf max. Ø 7 mm
Innovatives Snap-Kontakt-System

Kabel Eigenschaften:

Symmetrisch aufgebaute Twisted Pair-Kabel
Drähte 4 x 0,35 mm², Isolierung TPE, Mantel TPU

Elektrische Eigenschaften:

Isolationswiderstand › 1 x 10³ M Ohm
Kontaktwiderstand
‹ 5 m Ohm
Max.
2 A DC pro Pin
Betriebsspannung 12 V rms

Mechanische Eigenschaften:
Steckzyklen
25
Steckkraft
20 N
Ziehkraft
30 N

Umweltdaten:
Temperaturbereich -40 °C bis +65 °C
Vibrations- und Schockfestigkeit
Staub-und Wasserbeständigkeit

Anwendungen
Rosenberger 4-Pin-Daten-Kabelassemblies für LEV-Anwendungen in  HMI (Human Machine Interfaces)

  • Beleuchtung
  • Elektrische Bremsen
  • Controller
  • Sensoren